Wir über uns

Vor acht Jahren stellte meine heutige Frau, Ulrike Herrmann und ich, LeoLars-PABE, fest das wir gemeinsame Interessen hatten. Kreativ arbeiten, feine Metallarbeiten, schöne Designs entwickeln, kurzum: Schmuck herzustellen.

Da wir beide aus der Zahntechnik kommen beschlossen wir die Arbeitsmethode beizubehalten. Schmuck entwerfen, in Wachs oder Kunststoff zu modellieren und dann in Metall zu gießen. Also legten wir los und fingen nach einer kleinen Produktion an auf lokalen Märkten unsere Schmuckstücke zu vertreiben.

Im Laufe der Zeit wurde unsere Technik und unsere Prozesse immer weiter verfeinert und wir lernten immer neue Techniken dazu. Irgendwann kam das Thema Edelsteine auf, die man ja gerne in seine Schmuckstücke einarbeiten möchte. Also lernten wir im Laufe der Jahre auch vieles über Edel- und Halbedelsteine. Besonders meine Frau spezialisierte sich auf das Thema und schleift auch heute mit einer professionellen Säge und Räderschleifmaschine unsere Steine alle selbst. Spezialgebiet: Opale

Was unser Sortiment betrifft sind wir gut aufgestellt. Was wir nicht vor Ort haben, können wir besorgen. Service steht bei uns ganz oben.

Neu hinzugekommen ist vor zwei Jahren der individuelle Pfötchenschmuck.

Und bei uns kommt alles aus einer Hand. Der von Ulrike Herrmann geschliffene Stein und das von mir, LeoLars-PABE, dazu entworfene Schmuckstück aus Gold oder Silber. Somit bekommt der Kunde von uns immer ein hochwertiges Unikat. Und wir freuen uns Ihnen ein Lächeln auf ihr Gesicht zu zaubern.

Die auf dieser Website gezeigten Schmuckstücke dienen als Anregung und um einen kleinen Teil zu zeigen was wir Anfertigen können. Haben sie selbst Anregungen und Ideen fragen Sie uns gerne zur Umsetzung.